Die Giulia bekommt ihr Herz zurück

Endlich ist es soweit!

Karl Ledinegg hat uns verständigt, daß der Motor abzuholen ist.

Didi, Werner, Erich und ich haben uns zusammen telefoniert um den Motor abzuholen.

Karl Ledinegg hat den Motor überarbeitet und am Prüfstand getestet.

**gg** alles im grünen **fg** oder doch im roten Bereich ?

 

Wir werden es in Pöllauberg sehen!

 

MfG

Theodor

Nächster Renneinsatz:

Bergrennen St. Anton/Jeßnitz (NÖ) 17.-19.05.2019